Sie sind hier: Historie
Zurück zu: Über uns
Allgemein: Anschrift / Öffnungszeiten Kontakt Anfahrt PKW

Suchen nach:

Historie


„Der Ludwig“ wird zum „Obermeier“

Schon seit über 60 Jahren versorgt die Gärtnerei in der Rotkreuzstraße die Region um Parsberg mit prächtiger und robuster Pflanzenpracht für Garten, Beet und Balkon.

Den Grundstein dafür legte 1948 die Familie Ludwig in der Rotkreuzstraße 5 in Parsberg.

Fritz und Ernst Ludwig konnten den erfolgreichen Betrieb über Jahrzehnte immer weiter ausbauen und so entwickelte sich „Der Ludwig“ schnell zur festen Instanz in und um Parsberg.

Ab 1993 stieß dann Christian Obermeier zum Gärtnerei-Team, dass er zunächst als Gehilfe und später als Meister verstärkte.

Als der Betrieb im Jahr 2000 zur Pacht stand, zögerte Gärtnermeister Christian Obermeier nicht lange und übernahm die Gärtnerei in der Rotkreuzstraße 5 in Parsberg.



So wurde aus dem „Ludwig“ zwar offiziell der „Obermeier“, aber viele Parsberger gehen bis heute hartnäckig zum „Ludwig“. Die Obermeiers nehmen’s mit Humor!

Tatsächlich hat sich für die Kunden außer dem Namen nicht viel geändert, denn auch das angestammte Personal ist den Obermeiers zur Freude der Kunden treu geblieben.

Zusammen mit seiner Frau Agnes, die den Betrieb seit 2003 tatkräftig unterstützt, führt Gärtnermeister Christian Obermeier den Erfolg der Gärtnerei bis heute fort.


Im Jahr 2011 schließlich bot sich die Gelegenheit zum Kauf der Gärtnerei, die sich die Obermeiers nicht entgehen ließen!

Seit 2012 wird nun kräftig in den Umbau und die Erweiterung der Gärtnerei investiert, um den Einkauf für Sie noch angenehmer zu gestalten und das Sortiment zu erweitern.


Besuchen Sie die Gärtnerei und erleben Sie immer wieder Neues aus der wunderbaren Welt der Pflanzen!